Food: Zeit zum Grillen- Zeit für Kräuter Zupfbrot

Food: Zeit zum Grillen- Zeit für Kräuter Zupfbrot

Das Wetter eignet sich ja wirklich perfekt für schöne Grillabende, oder?
Für mich gehört neben Fleisch und Dips immer Kräuterbrot dazu, und bei Pinterest stieß ich auf die Zupfbrote- und machte einfach mal eins.

Ihr braucht dazu nur einen Hefeteig herzustellen und auszurollen, dann bestreicht ihr ihn dick mit Kräuterbutter und schneidet ihn in kurze Streifen.
Diese legt ihr dann- wie auf den Bildern zu sehen, umeinander in eine gefettete Springform und backt das Brot im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 30-40 Minuten.
Fertig- nun könnt ihr die Stücke einfach raus zupfen.

Die Kräuterbutter schmeckt am besten selber gemacht- z.B. mit Knoblauch, Meersalz und vielen gehackten frischen Kräutern- aber natürlich geht auch fertige.

Guten Appetit!

2

Comments
  • chastity6405 Juli 2015
    Antworten

    Das Zupfbrot funktioniert auch super in einer Kastenform – ich mache für meinen Mann und mich meistens nur die Menge für eine kleine Kastenform. 😉

    Läuft dir die Kräuterbutter nicht aus der Form? Ich lege immer Backpapier rein, weil ich (v.a. bei Springformen) da schon einige schlechte Erfahrungen gemacht habe.

    chastity64

  • Anonym06 August 2015
    Antworten

    Huhu,
    Durch deinen Blog kam ich auf die Idee des Kräuterzupfbrotes. Beim letzten Grillen hab ichs dann gleich ausprobiert!
    Jeder hat die wirklich tolle Optik gelobt, nur a bissal würziger hätte es sein dürfen.
    Das nächste Mal werde ich dann noch zusätzlich Kräutersalz drauf geben.
    Vielen lieben Dank für das Rezept, weiter so!

Leave a Comment

InstagramFollow me @capriceetdelice
[instagram-feed]

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück