Food: Low Carb – Avocado mit Flusskrebsen

Food: Low Carb – Avocado mit Flusskrebsen

Ich ernähre mich momentan so weit wie es geht Low Carb.
Es tut mir gut und ich nehme endlich etwas ab dadurch.
Deshalb wird es hier in nächster Zeit immer mal wieder ein kleines Low Carb Rezept geben.

Ich werde oft gefragt, was ich frühstücke oder zu Mittag esse- das hier ist ein Beispiel.
Dazu muss ich sagen, dass ich ohnehin nicht so gerne süß esse, sondern lieber deftig.

Ihr braucht:
1 essreife Avocado
1 kleines Päckchen Flusskrebse (z.B. von Krone, Kühlregal Supermarkt)
1 TL Honig*
1 TL Senf
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

So wirds gemacht:
Die Avocado halbiert ihr und entfernt den Kern. Dann schneidet ihr sie scheibenweise ein und holt das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel heraus und gebt sie auf einen Teller.
Die Flusskrebse spült ihr ab, trocknet sie etwas und mischt sie dann mit den übrigen Zutaten.
Zusammengeben- fertig!

* und hier sind die Carbs- wers ganz ohne mag, lässt ihn weg!

1

Comment
  • Ni Co26 April 2015
    Antworten

    Klingt lecker, ich werde es ausprobieren. 🙂
    Ich stelle auch wieder auf LowCarb um, u.a. wegen meinem Sportprogramm und weil es mir damit besser geht!

Leave a Comment

InstagramFollow me @capriceetdelice
[instagram-feed]